Weinproben

In unserem Laden in der Neidhartstraße/Ecke Bismarckstraße in Augsburg veranstalten wir regelmäßig Weinproben und Weinseminare.

Weitere Informationen und Anmeldung: Tel. 0821/586110, oder melden Sie sich über unser Kontaktforumlar.

Unsere aktuellen Termine


Weinprobe am Roten Tresen

Weinprobe3jKxhhDZiqKGT9

Jeden 1. Freitag im Monat, 17-19.30 Uhr

Ohne Voranmeldung! Kommen, trinken, genießen; 9 Euro
Aktuelle Weinliste immer ein paar Tage vorher online!

Die nächsten Termine:

05. Juli Deguliste
02. August
06. September

» Fragen?


Geführte WeinprobeGef-hrte-Weinprobe

Wir verkosten zusammen 10 Weine und Sie erfahren allerlei Wissenswertes über Wein, Winzer und Anbaugebiete. Dazu gibt es Brot, Oliven, Käse und Wasser.
Dauer: ca. 2,5 Stunden; 29 Euro

Die nächsten Termine:

Freitag, 18.Oktober 2019, 20 Uhr
Freitag, 25. Oktober 2019, 20 Uhr

» Gleich anmelden


Geführte Weinprobe mit Winzer

Mehrmals im Jahr bieten wir Winzerabende an.

» Fragen Sie nach Terminen

Weinprobe3zrAZAjHKhkA3dThemenweinproben - Weinproben zu bestimmten Schwerpunkten:

Weine - feinherb bis edelsüß
Wein muss nicht immer trocken sein. Und süß ist nicht gleich süß. Erleben Sie den Unterschied von halbtrockenen, lieblichen und edelsüßen Weinen. Was ist das Besondere an Moscato d'Asti? Kennen Sie Buketttrauben? Was ist der Unterschied zwischen Auslesen, Beerenauslese und Trockenbeerenauslese? Verkosten Sie mit uns den weltberühmten Sauternes und erfahren Sie, wie der Recioto della Valpolicella gemacht wird. Zu allen Weinen gibt es passende Snacks;
» Fragen Sie nach Terminen

Schwerpunkt Italien
Holen Sie sich bei unserer italienischen Weinprobe einen Urlaubstag in  den Alltag. Wir reisen mit ihnen von Norditalien nach Süditalien und verkosten zusammen Wein am Gardasee, wo Bardolino und  Lugana zu Hause sind, nach Treviso, die Heimat des Prosecco. Kosten  Sie das Blut Jupiters (Sangiovese) in der Toskana, Montepulciano aus den Abruzzen, Nebbiolo  - den kleinen, feinen Bruder des Barolo -  im Piemont und lassen Sie sich überraschen, woher der Name Primitivo aus Apulien kommt.
» Fragen Sie nach Terminen


Schwerpunkt Frankreich
Reisen Sie mit uns durch die weltbekannten franzöischen Anbaugebiete und entdecken Sie die Vielfalt französischer Weine. Wir verkosten Champagner, Syrah von der Rhône, Malbec aus Cahors, Pinot Noir und Aligoté aus dem Burgund, Sauvignon blanc und Chenin blanc von der Loire, Rosé aus der Provence und natürlich auch die berühmten Cabernet & Merlot Cuvées aus dem Bordeaux. Lassen Sie sich überraschen und verführen.
» Fragen Sie nach Terminen

Schwerpunkt Deutschland
Möchten Sie erfahren, was deutsche Weine können? Lassen Sie sich überraschen mit guten Tropfen aus Baden, Württemberg, Franken, Rheinhessen, der Pfalz, von der Mosel und vom Rheingau
» Fragen Sie nach Terminen

Alle Themenweinproben auch für Gruppen individuell buchbar, fragen Sie nach

» jetzt erfragen

Fragen Sie nach weiteren Terminen: Kontakt


Individuelle Weinproben

Zum Geburtstag, Junggesell/inn/en-Abschied, zur Firmenfeier, als Geschenk für liebe Menschen etc.

Sie kommen mit einer Gruppe zu uns. Wir verkosten zusammen am festlich gedeckten Tisch 8 Weine (auf Wunsch auch mehr) und Sie erfahren allerlei Wissenswertes über Wein, Winzer und Anbaugebiete. Dazu gibt es Weißbrot, Oliven, Käse und Mineralwasser. Auf Wunsch auch mit Weinquiz oder Aromaparcours.

Dauer ca. 2-2,5 Std. Pro Person ab 30 Euro (mindestens 300 €/Gruppe).
 
Fragen Sie nach Terminen: Kontakt


Individuelle Weinprobe am Roten Tresen

Sie kommen mit ein paar Freunden, Kollegen zu uns. Wir verkosten zusammen am Roten Tresen 6  Weine (nach Wunsch auch mehr) und Sie erhalten Infos dazu. Es gibt Grissini, Oliven und Mineralwasser.

Dauer 1 - 1,5 Std. (je nach Anzahl der Weine) pro Person ab 18 €
bei 6 Weinen:  mindestens 180 €;
mehr Weine nach Absprache

Fragen Sie nach Terminen: Kontakt


Märchenhafte Weinprobe im Märchenzelt

In der besonderen Athmosphäre des Märchenzeltes, einer mongolischen Jurte, präsentieren wir unsere Weine am Lagerfeuer und Matthias Fischer schöpft aus seinem reichen Märchenschatz. Dazu gibt es Kleinigkeiten zum Essen. Ein ganz besonderer Abend! 

Nächste Termine und Anmeldung unter www.maerchenzelt.de


Weinprobe5cMj4zaTNmC6FGRückblick: Besondere Weinproben

Weinprobe mit Winzer

Eckhart Höbel vom Weingut Schmitt, Mommenheim, Rheinhessen war im Dezember wieder unser Gast und führte mit seinem unvergleichlichen Rheinhessencharme durch die Welt seiner Weine. Es war ein sehr kurzweiliger Abend und er präsentierte seine phantastischen Weine;

Bereits seit Jahren füllen wir dort unseren Hauswein Scheffler weiß und Scheffler rot ab. Seit Ecki das Weingut übernommen hat, kommen immer mehr tolle Weine dazu: Riesling, Grauburgunder, Weißburgunder. Aber auch von seinem fast schon legendär guten Glühwein schwärmen immer noch viele unserer Kunden. Ein sehr innovativer und kreativer Winzer, wie sich an diesem Abend sicherlich wieder zeigen wird.

Weinprobe im Eulenspiegel in Wasserburg/Bodensee
Im Mai konnten wir endlich wieder eine Weinprobe im Raum Lindau anbieten. Wir präsentierten unter anderem viele neue Weine aus Italien, von der Loire, neue Jahrgänge und vieles andere mehr. Vielen Dank dem Eulenspiegel-Team!   Nähere Infos und Anmeldung über uns oder http://www.eulenspiegel-restaurant.de

Griechische Weinprobe
Pilar Meladinis vom Vin du Sud Weinimport aus München präsentierte uns und Ihnen einen Auswahl an griechischen Bioweinen von Nerantzi, Ktima Papaioannou, Hatzidakis und Kamara Estate. Wir waren überrascht über die außergewöhlichen Weine von hoher Qualität und haben sie gleich in unser Sortiment aufgenommen.

Apero mit Weingut Fidora

Luca vom Weingut Fidora/Veneto zeigte uns, was Prosecco alles kann.

Weinprobe mit Weingut Fiorano

Als wir die Weine des Weinguts Fiorano aus den südlichen Marken probierten, waren wir begeistert. So fruchtig kann ein Sangiovese sein! Umso mehr freuten wir uns auch, dass der Winzer Paolo Beretta bei uns vorbei schaute, um seine Weine, seinen Grappa und sein Olivenöl zu präsentieren. Er brachte ein wenig Sonne aus Italien in den noch recht düsteren Augsburger April.


 

Zuletzt angesehen